Baderegel-Tag

„Mehr Sicherheit für Kinder im und am Wasser“


Jahr für Jahr zieht es immer mehr Familien mit Kindern an die Ostseeküste. Leider wissen Kinder und Eltern oft nur mangelhaft über die Gefahren am und im Wasser Bescheid.
Wir möchten Kinder und Eltern über das richtige Verhalten aufklären, sie für die Gefahrenquellen sensibilisieren und so ihren Urlaub an der Ostsee sicherer und sorgenfreier zu gestalten.



Baderegel-Veranstaltungen in Kölpinsee

Speziell geschulte, ehrenamtliche Mitglieder der DLRG Kölpinsee führen am Strand von Kölpinsee, direkt vor der Zentrale des Wasserrettungsdienstes, das etwa einstündige Baderegel-Programm kostenfrei durch.
Hier werden die Kinder auf die Gefahren an und in der Ostsee aufmerksam gemacht und ihnen das richtige Verhalten am Strand von Kölpinsee spielerisch vermittelt.
Gern bietet die DLRG Kölpinsee Kindergärten, Grundschulen und Kinderkurheimen eine „Belehrungsveranstaltung“ der besonderen Art an. Um vorherige Terminabsprache wird gebeten.

Inhalte

In einer aktionsgeladenen Projektveranstaltung erfahren die Kinder spielerisch alles Wissenswerte rund um das richtige Verhalten am und im Wasser. Das Programm ist immer auf das jeweilige Alter der Teilnehmer abgestimmt. Dabei achten wir auf einen Wechsel zwischen bewegten und ruhigeren Phasen.

Kontakt

DLRG Kölpinsee
Julia Herzog
Dana Gromoll

baderegel@koelpinsee.dlrg.de